Cero

Cero

...öffnet mit großflächigen Glasflächen Räume!

Grenzenlose Gestaltung

In konstruktiver und gestalterischer Hinsicht bietet cero alle Möglichkeiten, die architektonisch anspruchsvolle Gebäude benötigen. Licht, Material, Raum und Natur sprechen für sich – innen und außen lösen sich auf. Schmale Rahmen und Profile unterstützen die maximale Transparenz der Elemente. Nur 34mm Ansichtsbreite ergeben ein symmetrisches und minimalistisches Design, das durch 98 % Glasanteil noch unterstrichen wird.

Höchste Sicherheit

Extrem große Glasflächen bis 15 m² stellen Qualitäts- und Sicherheitsaspekte besonders in den Fokus. cero ist nach besten Sicherheitsstandards geprüft und zertifiziert, Ausstattung nach Einbruchschutzklasse RC2 und RC3 ist optional erhältlich. Eine 2-Punkt-Stangenverriegelung mit justierbaren Verriegelungspunkten und einem Hub von 24 mm in die obere Lauf- und Führungsschiene ist Standard. Anschlüsse an Alarmanlagen, Verschlussüberwachung, Meldesysteme wie Glasbruchsensoren oder zur Positionsüberwachung sind möglich.

Leichtes Gleiten
Edelstahl-Laufwagen und -Schienen garantieren leichtes und verschleißarmes Gleiten, die integrierten Edelstahl-Laufrollen sorgen für eine gleichmäßige Lastenverteilung. Bei Bedarf ist auch ein elektrischer Antrieb der Flügel möglich. cero bestand erfolgreich einen Dauerfunktionstest von 100.000 Öffnungs- und Schließvorgängen.

Intelligente Entwässerung
Die Entwässerung von Kondensat findet verdeckt und kontrolliert auf unterster Ebene des Rahmenprofils statt. Die Glasfalzbelüftung vermeidet Kondensat im Scheibenzwischenraum. Beste Wärmedämmung cero bietet optimale Wärmedämmwerte und erreicht beispielsweise bei Einsatz einer 3-fach Einscheiben-Sicherheitsverglasung Uw -Werte im Bereich der Passivhaustauglichkeit 0,8 W/m2K.

Wind- und Wetterschutz
cero ist geprüft und zertifiziert in den Bereichen Luftdurchlässigkeit, Windlast und Schlagenregendichtheit und erfüllt damit auch gehobene Ansprüche an Wind- und Wetterschutz.

Glasfaltwand